Reha-Sport beim SV Trittenheim

Beim Vereinsangebot Reha-Sport handelt es sich um eine gemischte Gruppe aus Personen mit verschiedensten körperlichen Einschränkungen.

Im Vordergrund steht wieder Freude an Bewegen und Bewegung zu finden. Übungen, die ganz genau auf die körperlichen Beschwerden abgestimmt sind, unterstützen die Genesung und die Stabilisierung der erreichten Ziele z. B. nach einer Rehabilitationsmaßnahme oder physiotherapeutischen Behandlung.

Alle niedergelassenen Ärzte können Reha-Sport verordnen, auf einem bestimmten Formular, dies muss vom Kostenträger (Krankenkasse) genehmigt werden und dann können in der Regel 50 Einheiten in 18 Monaten wahrgenommen werden.

Jeder, der Gesundheitssport betreiben möchte, kann auch ohne Verordnung Mitglied im Verein werden. So begleiten viele Lebenspartner, Eltern und Freunde die Reha Sportler. Die hierfür zusätzlich anfallenden Kursgebühren erfragen Sie bitte vor Ort.

Die Übungsleiter haben eine spezielle Ausbildung beim Behinderten-Sportverband durchlaufen und müssen ihre Lizenz regelmäßig auffrischen.

Die Einheiten finden in der Praxis für Physiotherapie in Neumagen-Dhron, Metschert 54, unter der Leitung von Martina Keppeln statt.
Kontakt: 0171-2002380 oder 06507-9988146

Facebook

Gallery
3 09 001 015